Home » Meine Leistungen

Implementierung von betrieblichem Gesundheitsmanagement

 

Schritt 1

Mithilfe eines standardisierten, von der Arbeitsinspektion empfohlenen Fragebogens, erheben wir die psychische Belastung Ihrer MitarbeiterInnen.

Durch die Evaluierung der psychischen Belastung am Arbeitsplatz (EBPA) werden Gefahren ermittelt, die zu psychischen Belastungen führen. Folgende Bereiche werden hierbei kritisch beleuchtet: 

  • Arbeitsabläufe
  • Arbeitsanforderungen
  • Arbeitsorganisation
  • soziale Beziehungen
  • Arbeitsumgebung

 

Schritt 2

Darauf folgen Workshops zur effektive Maßnahmenerarbeitung in enger Zusammenarbeit mit Ihren MitarbeiterInnen aufgrund der statistischen Auswertungen (EPBA).

Maßnahmen können sein:

  • Stress- und Zeitmanagement
  • Gesundheitschecks
  • Bewegungsangebote
  • Ergonomie am Arbeitsplatz
  • Arbeitszeitengestaltung
  • Pausengestaltung etc.

 

Schritt 3

Unterstützung bei der Einführung und der Organisation von erarbeiteten Maßnahmen

 

Schritt 4

Überprüfen der Wirksamkeit gesetzter Maßnahmen

Um zu sehen, ob die Umsetzung der Maßnahmen den gewünschten Erfolg erzielt hat, ist es empfehlenswert die gesetzten Maßnahmen nach einem Jahr zu evaluieren.

 

Um eine nachhaltige Steigerung von MitarbeiterInnenzufriedenheit, Leistung und Produktivität zu erzielen, empfehle ich die vollständige Implementierung von betrieblichem Gesundheitsmanagement. Ich unterstütze Sie dabei!